Dankeskarten zur Hochzeit

Die wichtigsten Infos für Dankeskarten auf einen Blick


Für die glücklichen Bräute und Bräutigame die Ihre Frühlings- und Sommerhochzeiten bereits mit Ihren Liebsten gefeiert haben, wird es jetzt Zeit sich Gedanken über die Danksagungen zu machen. Eure Familien und Freunde haben diesen Tag zu etwas ganz Besonderem gemacht und ihr möchtet euch dementsprechend nicht nur einfach bedanken, sondern auch eine Erinnerung schenken? Dann haben wir hier eine kleine Übersicht der Tipps und Tricks für eine gelungene Danksagung.

Dankeskarten Hochzeit - Tipps und Tricks

Wenn ihr, wie Sarah aus unserem UK-Team, in den letzten wunderschönen Frühlings- und Sommermonaten geheiratet habt, dann fehlt euch wahrscheinlich noch eine Box auf der Hochzeitscheckliste, die abgehakt werden sollte: die Dankeskarten. Die Wahl der perfekten Dankeskarten scheint auf den ersten Blick einfach, bringt aber einige Fragen und Hürden mit sich. Deshalb hat sich unser Rosemood-Team Mitglied Sarah dazu bereit erklärt, die wichtigsten Tipps und Tricks für uns zusammen zu fassen.

 

Der beste Zeitpunkt zum Versenden von Dankeskarten zur Hochzeit?

 

Im Idealfall passiert das drei Monate nach der Hochzeit. Nicht nur, weil ihr euch dann im Knigge-Bereich der zeitlichen Wartezeit befindet, sondern auch weil ihr die Hochzeitsgeschenke noch frisch im Kopf habt und besser die schönen gemeinsam erlebten Momente hervorheben könnt.  Mit ein paar individuellen Anekdoten werden die Dankeskarten noch herzlicher.

 

Wer bekommt eine Hochzeits-Dankeskarte?

 

Bevor die Dankeskarten bestellt werden, sollte auf jeden Fall eine Liste mit den ausgewählten Personen gemacht werden, damit man am Ende nicht mit zu wenig Exemplaren dasteht.  Diese Liste kann folgende Leute enthalten:

 

  • Alle Hochzeitsgäste
  • All jene, die leider nicht teilnehmen konnten, euch aber ein Geschenk überbracht haben
  • Alle, die an den Hochzeitsvorbereitungen beteiligt waren, dazu zählt Catering, Floristen usw.

 

Praktischer Tipp Nr. 1: Achtet schon bei der Hochzeit darauf, eine kleine Liste mit übergebenen Geschenken zu führen. Falls Ihr hauptsächlich monetäre Beiträge bekommen werdet, stellt neben die Box zum Sammeln eine kleine Notiz, dass Namen vermerkt werden sollten und legt einen Stift daneben. Normalerweise vergisst bei jeder Hochzeit mindestens ein Gast sein Geschenk mit beigefügten Namen zu hinterlegen. Eine kleine Erinnerung kann hier Abhilfe schaffen.

 

Welche ist die richtige Dankeskarte für Euch?

 

Bei der Auswahl der passenden Dankeskarte solltet ihr folgende Punkte berücksichtigen:

Möchtet ihr Dankeskarten im selben Stil der restlichen Hochzeitspapeterie? Ihr findet in unserem Katalog die passenden Dankeskarten zu unseren Hochzeitseinladungen und der jeweiligen Tisch-Papeterie. Mit einem Anruf bei unserem Team können bei diesen Karten auch noch Details verändert werden.

 

Wie viele Fotos möchtet ihr zeigen? Vor allem bei unseren klassischen Hochzeitseinladungen ist es ganz einfach zwischen Modellen mit unterschiedlicher Fotoanzahl zu wählen. Diese haben verschiedene Formate, Größen und jeweils unterschiedliche viele Foto-Felder.

Dankeskarten Hochzeit mit Bildern

Soll Eure Dankeskarte zum Farbschema der Hochzeit passen? In unserem Katalog kann die Papeterie auch nach Farben gefiltert werden. Für spezielle Farbwünsche steht Ihnen der Kundenservice gerne zur Verfügung.

 

Möchtet Ihr ein elegantes Detail auf Ihrer Dankeskarten? Dann wählen Sie unsere wudnerschönen Modelle mit Veredelung. Diese ist in Gold, Silber und Kupfer erhältlich.

 

Hier ist die entscheidende Frage, ob ihr die Dankeskarte im gleichen Stil der Hochzeitseinladung und Tisch-Papeterie haben möchtet, 

oder ob euch vor allem viel Platz für ausdruckstarke Fotos wichtig ist.

Praktischer Tipp Nr. 2: Das Format, der Stil und die Menge der Hochzeitsfotos bestimmen möglicherweise die Wahl der Dankeskarte. Überlegt euch genau wie viele und welche Fotos ihr gerne platzieren möchtet und vor allem in welchem Format diese Fotos sind. Ich persönlich wollte mich nicht nur auf ein Hochzeitsfoto beschränken und habe deshalb eine Dankeskarte mit mehreren Fotos gewählt. Ebenso wusste ich, dass ich auf jeden Fall ein Foto in Hochformat zeigen wollte, sodass mein Hochzeitskleid einmal komplett auf der Dankeskarte zu sehen ist. Deshalb haben wir uns schlussendlich für das Dankeskarten-Modell „Emblem 4 Fotos“ entschieden, welches eine Mischung aus Landschafts- und Portraitfotos zulässt.

Dankeskarte Hochzeit von Sarah

Praktische Tipp Nr. 3: Unser Team kann die gewünschte Dankeskarte natürlich auch anpassen. Für Sonderwünsche können Sie unseren freundlichen Kundenservice kontaktieren. Wir informieren Sie dann darüber, inwieweit die Modelle verändert werden können. Im Normalfall lassen sich Fotofelder hinzufügen, die Seitenanzahl oder auch die Hintergrundfarbe von den Seiten. Um mehr dazu zu erfahren, reicht ein kurzer Anruf bei unserem Team!

 

Welche Fotos wählt man am besten für die Dankeskarten?

Im Grunde geht es darum den Zauber Eures besonderen Tages einzufangen. Wählt also Fotos, die Euren Hochzeitstags am besten widerspiegeln. Vergesst nicht, dass unsere Grafiker Eure Hochzeitsfotos sogar bei bedarf noch retuschieren.

 

  • Für romantische Dankeskarten Hochzeit: Wählen Sie ein Foto, dass Euch beide als Paar in einem schönen Moment, bei der Trauung oder während Eures Fotoshootings zeigt.

 

  • Für natürliche Dankeskarten Hochzeit: Wählt ein Foto, welches euch lachend und in einer ungestellten Pose zeigt.

 

  • Für einen Allround-Einblick: Wählen Sie mehrere Fotos, unter anderem auch ein Gruppenfoto mit den Hochzeitsgästen oder nur den Trauzeugen.

 

Geben Sie Ihren Dankeskarten einen persönlichen Touch

 

Wählen Sie eine Dankeskarte und schreiben Sie den Haupttext mit Hilfe unseres Editors. Lassen Sie aber am Besten noch Platz für handschriftliche Worte. Somit können Sie sich für Geschenke und die schönen Momente extra noch einmal bedanken. Folgende Beispieltexte können Sie sich zu Inspiration ansehen. Diese können als Basistext direkt auf die Dankeskarten gedruckt werden:

DANKE

Wir hatten einen unvergesslichen Tag und danken Euch für die vielen Glückwünsche, Geschenke und Aufmerksamkeiten.

Textbeispiel Dankeskarten Hochzeit

 

 

Die schönsten Momente im Leben werden nur dann unvergesslich, wenn sie mit einzigartigen Menschen gefeiert werden. Wir danken Euch von ganzem Herzen für die liebevollen Aufmerksamkeiten und diesen wunderschönen Tag.

 

 

 

Unser Hochzeitstag hat uns wieder einmal gezeigt, wie einzigartig unsere Familien und Freunde sind. Wir danken Euch für die schönen Momente und herzlichen Worte und freuen uns auf die nächsten Meilensteine, die wir gemeinsam feiern können.