Team Deutschland

Struktur und Charme


“Made in Germany” ist ein Gütesiegel mit Aussagekraft. Wir gehen noch einen Schritt weiter und kombinieren den Anspruch deutscher Qualitätsfertigung mit einem Hauch französischer Zartheit!

Das sind wir

Unser Team weiß somit die Vorteile beider Großkulturen geschickt in Szene zu setzen. Als Hauptsitz haben sich die drei Gründer die bildhübsche französische Stadt Nantes ausgesucht, die den frischen Atem des Atlantiks mit dem lebensbejahenden Stil der “Grande Nation” und einem reichen Kulturangebot verbindet.

Wer sind wir denn? Wer sitzt am anderen Ende der Telefonleitung? Wer verwaltet den freundlichen Schriftverkehr? Wer zieht Bilanzen und errechnet die Rentabilität?

Den ganzen Laden für den deutschen Markt schmeißen 8 Personen. Ja, wir sind nicht nur multikulturell, sondern auch multilingual, multitasking, multikreativ und einfach nur multisuper.

Team Germany
Gründer Rosemood

Unsere Marketing-Feen Kathleen und Sarah zaubern und basteln an den Zahlen. Wenn man nur einen kurzen Blick auf deren Bildschirme wirft, sieht man nur Matrizen, Balken, Evaluationsgraphen und all diesen Schnickschnack, bei dem einem ganz schwindelig wird.

Jenny und Céline, unsere Grafikerinnen, haben wir aus dem sonnenüberfluteten Büro ins dunkle Kämmerlein verbannt, denn nur bei bestimmten Lichtverhältnissen, auf den besonderen Bildschirmen können sie eure Bilder am besten und produktivsten verschönern.

Anna, Christine, Lisa und Liliya sind eure Bezugspersonen. Wir nehmen euch persönlich an die Hand und gehen mit euch Schritt für Schritt jede Bestellung durch, bis das perfekteste Ergebnis erzielt wird, bis all eure Freunde und Verwandten beim Anblick eurer Karte ohnmächtig vor Schönheit werden.

Wir können uns nicht unterschiedlicher sein, daher vervollständigt jedes Teammitglied mit seinen besonderen Talenten die ganze Einheit und macht diese stark, kreativ und liebenswert.

Stühle Küche
Elefant Nantes

Anna ist die Königin der “Traktanden” (od. Tagesordnungspunkten), ist präzise und verlässlich wie ein schweizer Uhrwerk, mit ihrer Umweltschutzinitiative werden Bananenschalen zu Kompost und der tägliche Früchtekorb zu Bio.

Kathleen umsorgt das ganze Team mit Rat, Expertise und Frühstück. Wenn die frischen Croissants und Melonenstückchen morgens den Tisch schmücken, dann wollte uns Kathleen mal wieder verwöhnen. Außerdem kennt sie jedes Kartenmodell auswendig. Wenn man eine Karte nicht finden kann oder eine Alternative braucht, kann dir Kathleen sofort aus dem Kopf sagen, wie die Karte heißt, in welchem Format diese vorhanden ist und was in diese Designrichtung von der kreativen Abteilung geplant ist.

Christine ist die Meisterin des Telefongesprächs. Mit ihrer reizenden Stimme geht sie mit euch die komplizierten Fälle durch, erarbeitet Lösungen und berät zu allen möglichen Fragen rund um die Karten. Man will das Gespräch mit Christine gar nicht beenden, denn sie verzaubert mit ihrer sanften Art und tollen Empfehlungen, so dass man sofort in Erwägung zieht, noch mehr Karten zu bestellen.

Schokolade mögen wir!
Blumen im Büro

Sarah schwingt gerne die Feder und zaubert wundervolle Blogartikel und die Beschreibungen für jedes Kartenmodell. Als SEO-Fuchs muss sie ganz alleine vor dem Google-Roboter gerade stehen und darauf achten, dass die ganzen Keywords “sich ausgehen”.

Lisa ist unser neuestes Teammitglied, sie ist ein Wirbelwind und Sonnenschein zugleich und bringt eine positive aufrüttelnde Dynamik in die Gruppe. Wenn man Lisa anguckt, dann wird einem sommerlich ums Herz: gut gelaunt, perfekt gebräunt und energisch, verkörpert Lisa diese warme Jahreszeit. Außerdem sieht sie mit Blitzesschnelle alle Rechtschreibfehler bei der Qualitätskontrolle der Karten und stellt mit ihrem frischen Blick unser Backoffice-System auf die Probe.

Und dann ist da noch Liliya, die Autorin dieses Textes, mit ihren schwarzen Locken und ihrem ebenso schwarzen Humor. Nach einem langen Arbeitstag hat Liliya noch genug Energie, um beim Bootcamp locker 99 Pumps hinzulegen, ohne diese Zahl auf Französisch richtig aussprechen zu können. Ihre Erläuterungen der deutschen Grammatik und der computertechnischen Seite des Lebens sind ausführlich und lang. Manchmal zu lang, aber keiner beklagt sich und ist sogar dankbar … dafür … und keineswegs darüber!

Nun, es war eine Freude, uns vorstellen zu dürfen und eure Bekanntschaft gemacht zu haben. Sehr angenehm! Enchanté!

In unserem Blog möchten wir euch im Weiteren die neuesten Trends und Tendenzen des Universums Hochzeits- und Geburtskarten vorstellen, sowie einen oder anderen lustigen Einblick hinter die Kulissen unseres Ateliers gewähren.