Das Herzstück: Unser Atelier

Wir blicken hinter die Kulissen unserer artisanalen Technik


 

Natürlich lieben wir unsere Illustrationen und freuen uns jedes Mal darauf die neuesten Kreationen mit euch zu teilen. Allerdings gehört neben der Grafik-Kunst auch das “Savoir-Faire", wie wir es hier in Frankreich nennen, dazu. Unser Atelier ist das Herzstück von Rosemood und wir stellen euch einen kleinen Teil davon vor: Unsere Heißfolientechnik.

 

 

Seit dem Herbst 2016 wird unser Atelier tagtäglich von den rhythmischen Geräuschen unserer Veredelungsmaschine begleitet. Bei der Annäherung an die Maschine fühlt man sich direkt in ein anderes Jahrhundert versetzt. Unsere Heidelberg, unter den Spezialisten auch “Heidi” genannt, ist eine originale Stanz- und Prägemaschine mit Widmung an eine ganz besondere Technik: Die Heißfolienprägung.

Diese Drucktechnik lässt durch eine Drucksystem, Hitze und einem Veredelungseisen einen veredelten Film in gold, silber oder kupfer auf unsere Papeterie auftragen. Die Maschine arbeitet mit einer Technik die ausgesprochen viel Finesse bei der Auswahl von Hitzestufe und Einstellung der Parameter verlangt. Diese müssen für jedes Modell und jede Folierung extra eingestellt werden.

Hier bei uns im Atelier sind gehören die Experten-Hände Alice und Thadée. 

Das Druckeisen für die Veredelung

 

Dieses Verfahren benötigt ein besonderes handwerkliches Verfahren und verlangt unseren zwei Spezialisten viel Fingerspitzengefühl ab. Die beiden veredeln jeden Tag unsere Modelle und arbeiten mit viel Feingefühl an Ihren Karten, damit das Ergebnis so hochwertig wird, wie wir es versprechen.

Natürlich haben sich auch unserer Designer von der Veredelung inspirieren lassen. Deshalb lassen sich auch in unseren Katalogen für Hochzeitseinladungen, Geburtskarten und Dankeskarten immer mehr veredelte Kollektionen finden.

Wir freuen uns auch intern immer besonders über unsere vergoldeten Modelle von Hochzeitseinladungen und Geburtskarten, da die Heißfolienprägung unseren Designs noch mehr Eleganz verleihen. 

 

 

Vor ein paar Tagen wurde das Modell “Liebesbotschaft” veredelt und wir haben diesen Moment für uns und auch für euch aufgenommen.

 

 

Wir freuen uns über einen Kommentar